Aktuelles

  • Flötenkids bei der Feuerwehr in Kleve Ich will Feuerwehrmann/-frau werden!!!

    Viele Kinder träumen davon Musiker oder ganz einfach Feuerwehrmann zu werden, wenn sie groß sind. Dieses muss kein Traum bleiben. Die Feuerwehr in Kleve bietet direkt beides an.

    Zur Freiwilligen Feuerwehr Kleve gehört auch der Musikzug. Seit Jahren bildet der Musikzug Kinder und auch Erwachsene an verschiedenen Instrumenten aus. Damit auch die Kleinen die Möglichkeit haben an ihren Träumen zu arbeiten, bietet der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kleve ab September 2017 Blockflötenkurse an. Das Angebot richtet sich insbesondere an Kinder, die derzeit das erste oder zweite Schuljahr besuchen.

    Spielerisch erlernen die Kinder das Blockflötenspiel und erste einfache musikalische Grundlagen wie das Notenlesen. Die Blockflöte ist perfekt geeignet den Umgang mit einem Instrument zu erlernen und dabei auch noch Spaß zu haben. Es gibt keinerlei technische Schwierigkeiten und wirklich jeder kann die Blockflöte erlernen. Ferner ist es eine gute Vorbereitung für das Erlernen anderer Instrumente, gerne auch beim Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Kleve. Der Unterricht wird in Gruppen angeboten, denn Musik macht in einer Gemeinschaft einfach mehr Spaß. Die Kinder lernen so direkt aufeinander zu hören und erfahren wie man zusammen musiziert.

    Am 08. Juli 2017 findet um 11 Uhr in den Räumen der USK an der Brabanter Straße eine Infostunde statt. Jeder der Interesse hat, ist herzlich zur Inforunde eingeladen.

    Weitere Informationen sind auf der Homepage des Musikzugs www.musikzug-kleve.de sowie telefonisch bei Georg Arntz (musikalischer Leiter) 0170-6772834 oder Jeannette Pallaschke (Kursleitung) 0160-7765136 erhältlich.

    Wir freuen uns auf dich bei 112% Musik!



  • Flötenkids

  • Start der neuen Ausbildungsgruppe beim Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kleve

    Im Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kleve startet in diesem Sommer wieder eine neue Ausbildungsgruppe (Bläserklasse).

    Das Angebot richtet sich an alle Kinder und Erwachsene, die Interesse haben ein Instrument zu erlernen. Willkommen sind natürlich auch Musiker, die vielleicht schon einmal gespielt haben und wieder anfangen möchten.

    Der Musikzug lädt Euch und Eure Eltern am Donnerstag, 01.06.2017 ab 18.00 Uhr (in den Proberaum im Verwaltungsgebäude der USK Kleve an der Brabanterstrasse) zu einem lockeren Info-Abend ein.

    Dort gibt es dann die Möglichkeit das Orchester besser kennenzulernen und sich über die musikalische Ausbildung zu informieren. An diesem Abend bietet sich auch die Gelegenheit verschiedene Instrumente (Querflöte, Klarinette, Flügelhorn, Trompete, Tenorhorn, Tuba, Posaune, Schlagzeug, etc.), die von den erfahrenen Musikern aus dem Orchester vorgestellt werden, auszuprobieren.

    Ebenfalls im Sommer diesen Jahres startet auch der neue Blockflötenkurs. Der Unterricht richtet sich an alle Kinder der 1. und 2. Schulklasse bzw. Schulanfänger. Hier werden Kinder mit der allgemeinen Musiklehre vertraut gemacht und in kleinen Schritten das Spielen auf der Blockflöte erlernt.

    Das zusammen Musik machen Spaß macht, davon können sich am 01.06.2017 dann alle ab 19.30 Uhr überzeugen, denn dann lädt der Musikzug dazu ein in seine Orchesterprobe reinzuschnuppern.

    Das Orchester freut sich schon auf alle Musiker und die, die es noch werden wollen!

    Anmeldungen für diesen Abend sind vorab nicht erforderlich. Für Fragen stehen die 1.Vorsitzende Anja Verstraeten und der Dirigent Georg Arntz gerne zur Verfügung.

    Kontaktdaten und weitere Infos sind auf der Homepage zu finden.



  • Musizieren